PFLANZE DER WOCHE – HELLEBORUS

Arten der Nieswurz

Diese Woche ist die Helleborus, auch Nieswurz genannt, unsere Pflanze der Woche. Sie gehört zu der Familie der Hahnenfußgewächse und ist von Europa über Kleinasien und Zentralasien verbreitet. Die Nieswurz bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort, kommt aber auch mit einem schattigen Standort zurecht, sofern der Boden dort trocken genug ist.

Es gibt verschiedene Arten der Nieswurz. Die bekanntesten sind die Christrose, der Stinkende Nieswurz und die Grüne Nieswurz. Habt ihr auch eine Nieswurz bei euch im Garten? Und wenn ja, wisst ihr, welche es genau ist?

Vorsicht!
Die Nieswurz ist giftig. Es ist darauf zu achten, dass die Pflanze an einem für Kinder und Haustiere unzugänglichen Ort steht!