Garten- und Landschaftsbau
Philipp-Reis-Straße 4, 46397 Bocholt
Mo-Fr: 08:00 - 18:00 Uhr
15 Mai 2024

Traumterrasse: Holz oder Stein?

natürliche Atmosphäre vs. robuste Langlebigkeit

Bevorzugt ihr eine Holzterrasse oder eine Terrasse aus Stein? Für diejenigen, die sich nach einer warmen, natürlichen Atmosphäre sehnen, ist die Holzterrasse vielleicht die perfekte Wahl. Sie strahlt Gemütlichkeit aus und passt sich harmonisch in die Umgebung ein.

Doch die Steinterrasse hat auch ihre Vorteile! Robust und langlebig, bietet sie eine moderne Ästhetik und benötigt wenig Pflege.

Jetzt seid ihr gefragt: Welche Terrassenart bevorzugt ihr?

01 Feb 2024

Wir lieben Staudengärten

Dieser Garten zeigt, dass man nicht immer außergewöhnliche Materialien, exotische Pflanzen oder große Pools für einen zauberhaften Garten benötigt. Die Kombination verschiedener Stauden verleiht dem Garten einen richtigen Wow-Faktor.
Habt ihr auch Lust auf ein bisschen frischen Wind in eurem Garten? Meldet euch gerne bei uns. Wir gestalten euren Garten nach euren Wünschen!

19 Dez 2023

Farbenfroher Sichtschutz für jeden Garten

Pflanzen Gabione

Hohe Steinmauern und triste Gartenzäune gehören der Vergangenheit an. Habt ihr schon von der Pflanzen-Gabione.de gehört?
Diese bepflanzten Gabionen verschönern euren Garten, bieten einen Sichtschutz und schaffen außerdem Lebensräume für Bienen und Co. – eine super Alternative zur Hecke, oder?
Wir sind der Vertriebspartner für die Region. Meldet euch gerne bei uns, wenn ihr Interesse an einer Pflanzen-Gabione habt!

Farbenfroher Sichtschutz ist ein Sichtschutz, der aus blühenden Sträuchern oder Stauden besteht. Er ist eine schöne Möglichkeit, Privatsphäre in den Garten zu bringen und gleichzeitig Farbe und Lebendigkeit zu schaffen.

Es gibt viele verschiedene Pflanzen, die sich für einen Farbenfrohen Sichtschutz eignen. Einige beliebte Optionen sind:

  • Blütenhecken: Blütenhecken sind eine gute Wahl für einen dauerhaften Sichtschutz. Sie können aus verschiedenen Sträuchern wie Liguster, Hainbuche, Berberitze oder Eibe gebildet werden.
  • Kletterpflanzen: Kletterpflanzen sind eine gute Wahl für einen Sichtschutz, der an einer Wand oder einem Zaun entlangwächst. Sie können aus verschiedenen Pflanzen wie Clematis, Rosen, Efeu oder Wilder Wein bestehen.
  • Stauden: Stauden sind eine gute Wahl für einen Sichtschutz, der nicht zu hoch wird. Sie können aus verschiedenen Pflanzen wie Phlox, Sonnenhut, Rittersporn oder Astilbe bestehen.

Bei der Auswahl der Pflanzen für einen Farbenfrohen Sichtschutz sollten Sie folgende Faktoren berücksichtigen:

  • Wachstumshöhe: Die Pflanzen sollten eine Höhe erreichen, die Ihren Anforderungen an den Sichtschutz entspricht.
  • Blütezeit: Wählen Sie Pflanzen mit einer langen Blütezeit, damit Sie das ganze Jahr über Freude an Ihrem Sichtschutz haben.
  • Standort: Berücksichtigen Sie die Lichtverhältnisse am Standort, an dem Sie den Sichtschutz anlegen möchten.

Die Pflege eines Farbenfrohen Sichtschutzes ist relativ einfach. Die Pflanzen sollten regelmäßig gegossen und gedüngt werden. Außerdem sollten Sie sie regelmäßig zurückschneiden, um sie in Form zu halten.

Hier sind einige Tipps für die Pflege eines Farbenfrohen Sichtschutzes:

  • Gießen Sie die Pflanzen regelmäßig, besonders in trockenen Perioden.
  • Düngen Sie die Pflanzen im Frühjahr und im Herbst.
  • Schneiden Sie die Pflanzen im Frühjahr zurück, um sie in Form zu halten.

Farbenfroher Sichtschutz ist eine schöne und praktische Möglichkeit, Ihren Garten zu verschönern. Mit ein wenig Planung und Pflege können Sie sich viele Jahre lang an Ihrem bunten Sichtschutz erfreuen.

04 Dez 2023

Natursteinmauer: Auf der Mauer, auf der Lauer!

Natursteinmauer im Garten

Eine Natursteinmauer ist eine Mauer, die aus natürlichen Steinen errichtet wird. Die Steine können unterschiedlich groß und geformt sein und aus verschiedenen Gesteinsarten bestehen. Natursteinmauern werden seit Jahrhunderten gebaut und sind in vielen verschiedenen Kulturen zu finden.

Natursteinmauern werden für eine Vielzahl von Zwecken eingesetzt. Sie können als Stützmauern zur Sicherung von Hängen oder Böschungen verwendet werden. Sie können auch als Einfriedungen oder Abgrenzungen dienen. Natursteinmauern können außerdem als dekorative Elemente eingesetzt werden.

Die Bauweise von Natursteinmauern kann variieren. Bei Trockenmauern werden die Steine lose aufeinandergeschichtet und durch ihr eigenes Gewicht gehalten. Bei Mauern mit Mörtel werden die Steine mithilfe von Mörtel miteinander verbunden.

Natursteinmauern bieten eine Reihe von Vorteilen. Sie sind langlebig und robust. Sie sind auch in der Regel sehr pflegeleicht. Natursteinmauern können außerdem einen natürlichen und ansprechenden Look verleihen.

Hier sind einige Beispiele für den Einsatz von Natursteinmauern:

  • Stützmauern

Natursteinmauern werden häufig als Stützmauern verwendet, um Hänge oder Böschungen zu sichern. Sie verhindern, dass der Boden abrutscht oder sich erodiert.

  • Einfriedungen

Natursteinmauern können auch als Einfriedungen oder Abgrenzungen dienen. Sie können Grundstücke oder Gärten umgrenzen.

  • Dekorative Elemente

Natursteinmauern können außerdem als dekorative Elemente eingesetzt werden. Sie können beispielsweise als Gartenmauern, Mauern an Gebäuden oder als Skulpturen verwendet werden.

Natursteinmauern sind eine vielseitige und ansprechende Möglichkeit, einen Garten oder ein Grundstück zu gestalten. Sie sind langlebig, robust und pflegeleicht.

Ihr habt Lust auf eine schicke Natursteinmauer in eurem Garten? Wir auch!

30 Sep 2023

Garten mit Wohlfühlfaktor

Gartenneugestaltung

Gestern haben wir euch bereits einen Ausschnitt aus diesem Garten gezeigt, heute haben wir noch ein paar Bilder aus dem fertigen Garten für euch. Der moderne Wassertisch ist das Highlight des neugestalteten Gartens.
PS: In den letzten beiden Slides seht ihr, wie der Garten vor der Umgestaltung aussah. Denn auch vorher hatte der Garten seine Reize, die schicken Teiche waren ein richtiger Hingucker. Doch manchmal braucht es einfach frischen Wind im Garten. Daher gab es ein kleines "Update" in dem schon vorher großartigen Garten!
14 Aug 2023

Das neue Garten Paradies

vorher – nachher

Wir haben diesen Garten komplett neugestaltet, sodass er nun zum Verweilen einlädt.
Die alten Fichten und blauen Zypressen mussten Anfang des Jahres weichen, da sie die Trockenheit nicht mehr gut vertrugen. Natürlich wurden diese Arbeiten vor der Vogelschutzzeit durchgeführt.
Im Spätfrühjahr haben wir die Blumenbeete mit bienenfreundlichen Stauden bepflanzt, die zu unterschiedlichen Zeiten blühen. So können sich unsere Kunden und auch die Insekten das ganze Jahr über blühenden Pflanzen freuen – nicht nur im Frühling und Sommer.
Kaum zu glauben, aber wir haben hier auf den Einsatz von Rollrasen verzichtet. Dank unserer individuellen Rasenpflege und der liebevollen Betreuung unserer Kundin erstrahlt der Rasen in neuem Glanz.
28 Jul 2023

Wild und doch gepflegt!

Der Insekten-freundliche Garten

Wusstet ihr, dass ein insektenfreundlicher Garten viele Vorteile bietet?

1. Insekten wie Bienen und Schmetterlinge sind unverzichtbare Bestäuber für Pflanzen. Ein insektenfreundlicher Garten fördert ihre Anwesenheit und unterstützt somit die Bestäubung von Obstbäumen, Gemüsepflanzen und Blumen.

2. Insekten wie Marienkäfer und Florfliegen sind natürliche Feinde von Schädlingen wie Blattläusen. Wenn sie in deinem Garten willkommen sind, helfen sie dabei, den Einsatz von Pestiziden zu reduzieren.

3. Insektenfreundliche Gärten ziehen eine Vielzahl von Insektenarten an, was die biologische Vielfalt fördert. Dadurch entsteht ein ökologisches Gleichgewicht und du kannst eine breite Palette faszinierender Kreaturen beobachten.

4. Viele Insektenarten sind gefährdet. Durch die Schaffung eines insektenfreundlichen Gartens trägst du zum Erhalt und Schutz bedrohter Arten bei.

 

Insektenfreundliche Pflanzen wie Schmetterlingsflieder, Sonnenblumen und Lavendel sind nicht nur nützlich, sondern auch wunderschön anzusehen. Ein insektenfreundlicher Garten kann dir eine bunte und lebendige Landschaft bieten.
Macht euren Garten zu einem Insektenparadies und erlebt die vielen Vorteile, die ein insektenfreundlicher Garten mit sich bringt!

 

13 Jul 2023

Urlaubszeit = Giesserservicezeit!

Wichtig in den Sommermonaten

Zwei Wochen Urlaub und der Garten sieht anschließend schrecklich aus? Vertrocknete Blumen und ein verbrannter langer Rasen? Das muss nicht sein!
Wir kümmern uns gerne um euren Garten. Denn grade in den Sommermonaten kann es manchmal dramatisch für die Pflanzen enden, wenn sie nicht regelmäßig ausreichend gewässert werden.
Meldet euch gerne bei uns – wir halten euren Garten auch während eures Urlaubes in Schuss!
17 Jun 2023

Traumgarten-Impressionen mit Wow-Effekt

Erfolgreiche Gartengestaltung

Träumt ihr schon länger von einem neuen Garten, einer schicken Terrasse oder einem neuen Holzzaun? Dann seid ihr bei uns an der richtigen Adresse! 

Egal ob Bauerngarten, Stadtgarten oder Wassergarten – wir finden für euch immer eine passende Gartengestaltung. Auf unserer Webseite haben wir noch weitere Fotos von den umgestalteten Gärten.

Hier geht zu einer Auswahl unserer Garten Impressionen!

02 Jun 2023

Gewerbe- und Großflächenpflege

Gewerbepflege nach Maß

In der vergangenen Woche waren Lisa und Mike im Gewerbegebiet unterwegs und haben sich um die Pflege einiger Außenanlagen gekümmert.
Wusstet ihr, dass wir auch den Umfang der Gewerbepflege individuell auf euer Objekt und nach euren Wünschen anpassen können?
Gerne stellen wir für euch ein passendes Pflegepaket zusammen. Meldet euch bei uns, wir unterstützen euch gerne!

Hier geht es zur Kontaktauswahl!